Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 172-R-004

Info: Rechtsanwältin Dipl.-Jur. (Univ.) Christine Englert, Fachanwältin für Familienrecht, Kanzlei prof englert + partner PartGmbB
Kaum jemand denkt vor oder kurz nach der Hochzeit schon an eine mögliche Scheidung. Dennoch: Fakt ist, dass viele Ehen scheitern, gleichgültig, wie lange die Ringe zusammen gehalten haben. Besteht aber kein Ehevertrag, dann greift das Gesetz. Und das ist tückisch. Deshalb sollte das „Unmögliche“ bedacht und geregelt werden, bevor man zum Standesamt und Traualtar geht: Was soll gelten, wenn der nicht vorstellbare, aber dennoch mögliche Fall der Trennung oder Scheidung eintritt? Die Dozentin erläutert Möglichkeiten und Notwendigkeiten, um einen fairen Ehevertrag so zu formulieren, dass Fragen u. a. zum Unterhalt, zu Renten und zur Vermögensaufteilung gerichtsfest geregelt werden.

Kosten: 13,50 € €

Datum Zeit Straße Ort
30.10.2017 19:00 - 21:00 Uhr Bürgermeister-Stocker-Ring 38 Leuchtturm-Gebäude, 1. OG, Bürgermeister-Stocker-Ring 38, 86529 Sc

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Oktober 2017