192-K-001 Blick über den Kontinent hinaus - "Panama und Peru" - Natur-, Kultur-, und Technikwunder im Norden Südamerikas

Beginn Mi., 06.11.2019, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Klaus Englert

Bei Panama denkt man an den gleichnamigen Kanal, der den Atlantik mit dem Pazifik verbindet. Und Peru ist durch die gewaltig hohen Gebirgszüge der Anden weltbekannt. Doch neben diesen allseits bekannten Natur- und Technikwundern gibt es auch unglaublich spannende andere Sehenswürdigkeiten und bemerkenswerte Kulturgüter zu bestaunen. Mehr noch: Wer sich die Zeit nimmt, um mit dem Kanu in den Urwald vorzudringen, stößt auf indigene Volksstämme, wie etwa die Embora-Indianer, deren völlig natürliche Lebensweise zum Staunen und Nachdenken anregt. Der Referent hat von seinen vielen beruflichen und privaten Reisen rund um den Globus auch von dieser Region im Norden von Südamerika beeindruckende Fotos mitgebracht, die er in seiner bekannt interessant-humorvollen Vortragsweise als „Seh-Reiseerlebnis“ zusammengestellt hat. Inzwischen sind die Abende mit dem Vorsitzenden der VHS Schrobenhausen ein fester und sehr gut besuchter Bestandteil des VHS-Programms, den man sich nicht entgehen lassen sollte: Bislang gingen die Reisen nach Grönland, Alaska, Südafrika, Tahiti bis Australien sowie Neuseeland. Nun ist der amerikanische Kontinent an der Reihe.




Kursort

vhs-Haus, Großer Kursraum (Zimmer 103)

Lenbachstr. 22
86529 Schrobenhausen

Termine

Datum
06.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Lenbachstr. 22, vhs-Haus, Großer Kursraum (Zimmer 103)