/ Kursdetails

212-P-120 Effektive Wege aus der täglichen Stressfalle - zertifizierter Online-Kurs Sie entscheiden wann und wo - unabhängig von Zeit und Ort

Beginn Start jederzeit frei wählbar. Die 8 Module können innerhalb von 16 Wochen von den Teilnehmer*innen bearbeitet werden. Nachdem ein Baustein bearbeitet wurde, wird der nächste freigeschaltet.
Kursgebühr 120,00 €
Dauer 8 Wochen
Kursleitung Sabine Saltenberger
Martina Knaack

Für viele Menschen gehört Stress zum Alltag und Berufsleben mit dazu. Es gibt gesunden Stress – der sogenannt Eustress -, der zu einer gesteigerten Leistungsfähigkeit führen kann. Doch Stress kann auch krank machen: chronisch gestresste Menschen laufen Gefahr, eine Burnout-Symptomatik zu entwickeln.
Für wenn ist der Kurs geeignet?
• Alle, die ihren Stresslevel senken möchten und Stress reduzieren wollen
• Möglichkeiten zur Entspannung erfahren, erleben und erlernen wollen
• Die eigene Belastungsfähigkeit in stressigen Situationen verbessern wollen
• Körperlichen, psychischen und situativen Stressbelastungen entgegenwirken wollen
• Aktiv Maßnahmen zum Stressabbau einleiten wollen
• Ihre Stresstoleranzschwelle anheben möchten für eine gute Work-Life-Balance
• Aus der Problemorientierung in die Lösungsorientierung wechseln wollen
Wenn Sie sich hier wiederfinden, dann ist unser Präventionskurs zur Stressbewältigung und Entspannung genau das richtige für Sie.
Dieser Onlinekurs basiert sowohl auf dem Stressimpfungstraining nach Meichenbaum wie auch den aktuellsten wissenschaftlichen Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie, welche sich als äußerst wirksam zur Stressbewältigung erwiesen haben. Zusätzlich erlernen Sie die Grundlagen der Achtsamkeit sowie Techniken zur Entspannung.
Der Kurs findet komplett Online statt. Er beinhaltet zahlreiche Videos, Informationsblättern und Arbeitsblättern zur Vertiefung der Thematik. Unterstützt wird das komplette Paket mit Audios aus dem Bereichen Progressive Muskelentspannung, Phantasiereise, Meditation und Autogenes Training. Durch das Videostreaming-Verfahren sind alle Inhalte auf dem Smartphone, Tablet, Laptop oder PC abspielbar und somit jederzeit griffbereit. Der Kurs ist auf eine Gesamtdauer von 8 Wochen ausgelegt.
Da es sich um einen Präventionskurs handelt, kann die Kursgebühr von Ihrer Krankenkasse übernommen werden. Setzen Sie sich hierzu bitte mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.
Der Kurs ist jederzeit buchbar. Sie erhalten die Zugangsdaten von der Kursleitung per Mail.



Kurs begonnen, Anmeldungen nur über vhs möglich


Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.