/ Kursdetails

212-H-175 Kochen ohne Grenzen: Gerichte und Geschichten aus Jordanien, Palästina und Syrien

Beginn Sa., 19.02.2022, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 27,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Pauline Gabler
Marion Büchl

An diesem Abend lernen Sie Gerichte aus Jordanien, Palästina und Syrien, wie z.B. Fatoush, Kebab Hindi, Sheik al mihsh, Kul wa-shkur, Kunafa, Tabouleh, Hummus, Falafel, Sambusik, Basbuse.
Finden Sie heraus, welche Zutaten und Gerichte sich hinter diesen Namen verbergen, und erfahren Sie mehr über die Küche und Kultur, aber auch über den Alltag der Menschen. Die Kosten für Naturalien in Höhe von 10 € sind in der Kursgebühr enthalten.



Anmeldungen nur über vhs möglich

Kursort

vhs-Haus, Lehrküche (Zimmer 204)

Lenbachstr. 22
86529 Schrobenhausen

Termine

Datum
19.02.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Lenbachstr. 22, vhs-Haus, Lehrküche (Zimmer 204)