/ Kursdetails

212-R-007 Online-Veranstaltung - Qualifizierungskurs zum ehrenamtlichen gesetzlichen Betreuer und Vorsorgebevollmächtigten

Beginn Mi., 29.09.2021, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr kostenlos
Dauer 9 Abende
Kursleitung Caritasverband
Daniela Appel

Der Kurs richtet sich an Menschen, die ehrenamtlich eine gesetzliche Betreuung führen oder im Rahmen eines bürgerschaftlichen Engagements eine gesetzliche Betreuung führen wollen. Er eignet sich ebenso für all diejenigen, die als Vorsorgebevollmächtigte eingesetzt sind oder eingesetzt werden sollen.
Ziel des Kurses ist, ehrenamtliche gesetzliche Betreuer zu finden, Betreuern und Vorsorgebevollmächtigte mit den nötigen Grundkenntnissen auszurüsten und für diese Aufgaben zu qualifizieren.
Folgende Themen werden behandelt:
- Grundzüge des Betreuungsrechts
- Rechtliche Stellung des Betreuers, des Bevollmächtigten
- Übernahme einer ersten Betreuung, Aktenführung
- Leistungen und Antragstellung aus den Sozialgesetzen
- Leistungen aus der Pflegeversicherung
- Organisation von ambulanten und stationäre Hilfen
- Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen
- Demenzkrankheiten und Umgang mit Demenzkranken
- Psychiatrische Erkrankungen u. geistige Behinderungen
- Folgen und Behandlungsmöglichkeiten bei Suchterkrankungen
- Soziale Existenzsicherung und Schuldnerberatung
Die geschulten ehrenamtlichen Betreuer und Vollmachtnehmer erhalten das Angebot im Anschluss kontinuierlich fortgebildet, beraten und begleitet zu werden.
Als Abschuss des Kurses wird ein Zertifikat überreicht und die Registrierung bei der Betreuungsbehörde als ehrenamtlicher Betreuer angeboten.
Am 29. September, wenn möglich als Präsenzveranstaltung – Der Ort wird Ihnen nach Anmeldung bekannt gegeben. Es wird abhängig sein, von den bis dahin geltenden Corona-Bedingungen. Bitte deshalb die Einwilligung zur Weitergabe ihrer Daten an den Veranstalter bei der Anmeldung erteilen. Alle weiteren Termine werden als online Veranstaltung stattfinden. In den Herbstferien findet kein Kurs statt.
Veranstalter ist der Betreuungsverein Caritasverband Neuburg-Schrobenhausen in Kooperation mit der Betreuungsstelle Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen.
Dozenten: Daniela Appel gesetzl. Betreuerin und Leitung Betreuungsverein Caritas; Christian Kutz Leitung Sachgebiet Senioren und Betreuung Landratsamt Neuburg, Karl-Heinz Gösswein, Leitung Sozialpsychiatrischer Dienst Caritas, Angela Lauer Leitung Suchtberatung Caritas, Stefanie Buchner-Joppich Leitung Soziale Existenzsicherung und Schuldnerberatung Caritas; Fachkräfte des Pflegestützpunkt Neuburg-Schrobenhausen; sowie Fachkraft des Geronto-Psychiatrischen Dienstes der Caritas.
Der Kurs ist kostenfrei. Die Materialien werden ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt.



Kurs begonnen, Anmeldungen nur über vhs möglich


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
29.09.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
wird bekanntgegeben
Datum
06.10.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Internet - von zu Hause live teilnehmen
Datum
13.10.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Internet - von zu Hause live teilnehmen
Datum
20.10.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Internet - von zu Hause live teilnehmen
Datum
27.10.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Internet - von zu Hause live teilnehmen
Datum
10.11.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Internet - von zu Hause live teilnehmen
Datum
17.11.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Internet - von zu Hause live teilnehmen
Datum
24.11.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Internet - von zu Hause live teilnehmen
Datum
01.12.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Internet - von zu Hause live teilnehmen