/ Kursdetails

212-K-210 NEU: Szenische Lesung mit Spiegel-Bestsellerautor Tim Pröse: Eine Hommage an Sophie Scholl

Beginn Do., 21.10.2021, 19:30 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 20,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Tim Pröse

Das Jahr 2020 stand ganz im Zeichen des 75. Jahrestags des Kriegsendes am 08. Mai 1945. Und leider werden die letzten Zeugen der Ereignisse bald nicht mehr erzählen können. Umso wertvoller sind die Erinnerungen an sie.
Am 9. Mai 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Gerade heute ist und bleibt sie
ein leuchtendes Vorbild und eine Mutmacherin gegen Hass und Hetze. Der SPIEGELBestsellerautor Tim Prösee hat von Sophies Schwester Inge Aicher-Scholl, die er lange Zeit
begleitete, bislang kaum bekannte Dokumente bekommen. Die "Erinnerungen an München“
erzählen sehr privat und sehr eindringlich von den letzten Tagen und Stunden der
Widerstandskämpferin und ihres Bruders. Der besonderen Geschichte dieser Heldin, die so
viele Menschen auf seinen Lesereisen tief bewegte, hat Tim Pröse ab 2021 einen szenischen
Vortrag und eine Hommage allein an Sophie Scholl gewidmet. Tim Pröse zeigt bei der
Veranstaltung seltene Bilder von Sophie Scholl und tritt mit dem Publikum in einen regen
Austausch.



Kurs begonnen, Anmeldungen nur über vhs möglich

Kursort

vhs-Haus, "Blauer Saal" (Zimmer 301)

Lenbachstr. 22
86529 Schrobenhausen

Termine

Datum
21.10.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:15 Uhr
Ort
Lenbachstr. 22, vhs-Haus, "Blauer Saal" (Zimmer 301)