Gesellschaft / Kursdetails

192-P-025 Warum wachsen die Schulprobleme, wenn die Pädagogik immer besser wird?

Beginn Fr., 11.10.2019, 15:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 25,00 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Franz Josef Neffe
Bemerkungen Schreibzeug

Schulpflicht sollte zuerst die Pflicht des Staates sein, Eltern und Schülern eine wirkliche Schule bereitzustellen. Warum aber bekommen viele Kinder Bauchweh, wenn sie in diese Schule gehen müssen? Warum werden Kinder von Kindern und Lehrern gemobbt, und warum mobben Schüler ihre Lehrer? Warum müssen die Eltern die Nachhilfe für das zahlen, was die Pflichtschule nicht geschafft hat? Warum gehören unsere Lehrer zu den kränksten Berufsgruppen? Warum machen wir nach fast 40 Jahren Förderung von Maßnahmen gegen Legasthenie durch die Kultusministerkonferenz im Vergleich zu 1978 ein Vielfaches an Rechtschreibfehlern? Franz Josef Neffe beschäftigt sich seit Jahren mit dieser Problematik. An diesem Abend berichtet er von seinen Erfahrungen und zeigt auf, welche Chancen es gibt, diesen Entwicklungen entgegenzuwirken.
Die Kursgebühr für beide Eltern beträgt 40 €, ansonsten gibt es für diesen Kurs keine Ermäßigung.




Kursort

vhs-Haus, Zimmer 003

Lenbachstr. 22
86529 Schrobenhausen

Termine

Datum
11.10.2019
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Lenbachstr. 22, vhs-Haus, Zimmer 003