/ Kursdetails

211-J-326 SOMMERKURS: NEU: Marokkanischer Kochkurs für Kinder I von 8 bis 14 Jahren

Beginn Do., 29.07.2021, 15:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 35,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Caroline Klaus
Bemerkungen Geschirrtücher, Kochschürze, Frischeboxen, damit ihr von den Köstlichkeiten auch ein bisschen was mit nach Hause bringen könnt.

Marokko „al-Maghreb al-Aqusa“ – alleine der Name erweckt in uns exotische Bilder von Oasen und Kamelkarawanen, rufende Esel am Rande der Straße, schneebedeckte Gipfel des Hohen Atlasgebirges, farbige Kacheln an den Häusern, marokkanischer Minztee und buntbemalte Tajines in den Garküchen, die Schmortöpfe der reisenden Nomadenvölker.
Wir tauchen ein in die faszinierenden Düfte von 1001 Nacht, lassen uns bezaubern von Erzählungen aus dem Orient und kochen gemeinsam verschiedene Rezepte der marokkanischen Souks, den mittelalterlich anmutenden, bunten Märkten der alten Städte von Casablanca, Féz und Marrakesch. Köstlich riechende Öle, Gewürze und Kräuter verzaubern uns, der Beginn eines jeden Essens wird mit rituellem Händewaschen in Zitronenwasser zelebriert. Verschiedene Gerichte wie z. B. Hähnchen mit Mandeln, Oliven und Zitronen, karamellisierten Karotten, Couscous a la Casablanca, gefüllte Datteln mit getrockneten Aprikosen und Rosenwasser, Gazellenhörnchen mit selbstgemachtem Marzipan oder Mandelmakronen und frisch gebackenes Brot bereichern unsere Eindrücke von Scheherazade und den Völkern der Wüste. Süßer Granatapfel-Orangensaft und Mandelmilch begleiten unsere Eindrücke.
Ich verwende ausschließlich Biofleisch aus einer vertretbaren Aufzucht.
Die Kosten für Naturalien in Höhe von 12 € sind in der Kursgebühr enthalten.




Kursort

vhs-Haus, Lehrküche (Zimmer 204)

Lenbachstr. 22
86529 Schrobenhausen

Termine

Datum
29.07.2021
Uhrzeit
15:00 - 19:00 Uhr
Ort
Lenbachstr. 22, vhs-Haus, Lehrküche (Zimmer 204)