/ Kursdetails

201-R-201 NEU: Donald Trump und die Mullahs - Eskalation am persischen Golf

Beginn Do., 23.04.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ingmar Niemann

Der Mittlere Osten brennt: Von Syrien über den Irak und dem Jemen, bis hin zu den Hindukusch-Tälern in Afghanistan, die Krisenregion erlebt derzeit einen neuen Höhepunkt der Gewalt. Dabei spielen die Spannungsfelder Iran – Saudi Arabien und Iran – Israel nach wie vor eine entscheidende Rolle. Hinzu kommt eine kaum zu kalkulierende US-Außenpolitik und ein neuer türkischer Machtanspruch, der weit über die Grenzen des eigenen Staates hinausgeht.
Wie geht es weiter in der Region? Nach Aufkündigung des Iran-Atomabkommens durch die USA und den Angriffen auf Öl-Tanker im Persischen Golf und die Öltanks in Saudi-Arabien ist die Zündung einer weiteren Eskalationsstufe jederzeit möglich.
Was sind die Hintergründe für diese Entwicklungen? Welche Auswirkungen werden die Ereignisse auf Europa und die Welt haben? Welche Risiken bestehen dabei für die Weltwirtschaft?




Kursort

vhs-Haus, "Blauer Saal" (Zimmer 301)

Lenbachstr. 22
86529 Schrobenhausen

Termine

Datum
23.04.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Lenbachstr. 22, vhs-Haus, "Blauer Saal" (Zimmer 301)