/ Kursdetails

191-R-202 NEU: Afrikas Perspektiven = Europas Zukunft

Beginn Do., 06.06.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ingmar Niemann

Hat die Flüchtlingskrise auch in den letzten Monaten in Europa eine Pause eingelegt, so entwickeln sich - von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt - in Afrika neue Herausforderungen. An den Küsten des Nordens warten Hunderttausende auf eine Möglichkeit, Europa über das Mittelmeer zu erreichen. Um Kriegen, Not und Elend zu entgehen, erwägen weitere Millionen von Menschen, ihre Heimat in Richtung Mittelmeer zu verlassen. Um diese Entwicklung aufzuhalten und weitere Flüchtlingsdramen zu vermeiden, hat die Europäische Union auf der Basis von Afrika-Konferenzen versucht, Wege zu finden, um weitere Katastrophen zu unterbinden. Sichtbar mit nur geringem Erfolg! Dabei braucht es grundlegend neugestaltete Beziehungen zum afrikanischen Kontinent. Nachhaltigkeit und Eigenständigkeit müssen im Mittelpunkt des europäischen Engagements stehen. Und auch die globalen Rahmenbedingungen sind neu zu bewerten!
Der Referent wird kritisch auf die bisherigen Beziehungen eingehen, neue Perspektiven aufzeigen sowie kritisch die internationalen Handels- und Finanzbeziehungen beleuchten. Gibt es Hoffnung für Afrika?




Kursort

vhs-Haus, "Blauer Saal" (Zimmer 301)

Lenbachstr. 22
86529 Schrobenhausen

Termine

Datum
06.06.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Lenbachstr. 22, vhs-Haus, "Blauer Saal" (Zimmer 301)