202-A-319 Himmlisches Zwergenreich - Vom Weißen bis zum Roten Zwerg- Mit Online-Beobachtung durch das große 20"-Newton-Teleskop der vhs-Sternwarte

Beginn Sa., 20.02.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Michael A. Rappenglück M.A.

In der Astronomie gibt es ein eigenes himmlisches Zwergenreich (braune, rote, gelbe, blaue, weiße, schwarze) und dann auch noch Unterzwerge. Unsere Sonne, mit ihren 1,392 Mio km Durchmesser, ist ein leicht pulsierender Zwergstern der sogenannten Hauptreihe. Der Weiße Zwerg Sirius B - ein Begleitstern des Sirius (A) im Sternbild Großer Hund - ist aber nur wenig größer als die Erde. Wie unterscheiden sich die einzelnen Klassen? Was läuft im Inneren der Sonnen an Kernfusionszyklen ab? Wie gehören die einzelnen Typen in den Entwicklungsgang der Sterne? Bei klarem Wetter versuchen wir mit dem 20"-Newton Teleskop der Sternwarte der vhs im Livestream im Anschluss an den Vortrag Weiße Zwerge, z.B. Sirius B, zu beobachten.

Der Vortrag findet bei schlechtem Wetter auch ohne die Beobachtung durch das Teleskop online statt. Dieser Kurs wird über das Programm Microsoft Teams durchgeführt. Dafür müssen Sie das Programm bzw. die App auf Ihr Gerät installieren. Wichtig ist, dass Ihr Lautsprecher und Ihr Mikrofon funktionieren. Eine funktionierende Kamera wäre wünschenswert. Wir melden uns bei Ihnen, sollte der Kurs zustande kommen und versorgen Sie mit Zugangsdaten und einer Anleitung. Sie müssen vorher nichts unternehmen.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
20.02.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
von zu Hause live im Internet teilnehmen